Ackern in Corona-Zeiten: Was ist bereits passiert?

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage, konnte der Acker im Schulgarten Anfang Mai nur von den Lehrkräften Herr Gnas, Frau Schlemm sowie 2 Mitarbeiter*innen der GemüseAckerdemie für die Pflanzung vorbereitet werden. Natürlich immer mit dem entsprechenden Abstand!

Meldung vom 04.06.2020
zurück
Seite drucken